Miara Zolia Teleyal

Miara wies, im Gegensatz zu Naldela, kaum magische Fähigkeiten auf. Cadran und Faral sahen in der Fähigkeit, Bäume mit erhöhter Geschwindigkeit wachsen zu lassen und die Früchte der Felder früh erblühen zu lassen, keinerlei Fähigkeiten, die sich für den Kampf eignen würden. Erst, als ihr Hof von anderen Drow angegriffen wurde, verstand auch Faral, dass sie die Erde mehr als nur dazu nutzen könnte, Felder zu pflügen.

Im Gegensatz zu ihren magischen Fähigkeiten konnte sie ihren Groll gegen ihr eigenes Volk, den Drow, nicht verheimlichen, obgleich sie den Drow durch ihre feuer-roten Augen und dunkelgrauen Haut ähnlicher ausschaut als ihre Schwester und dessen Schikanen nicht so ausgesetzt war.

Da Miara keine Ausbildung genoss, suchte sie sich in ihrer neuen Heimat einen Schwertmeister, welcher sie trotz ihrer Herkunft ausbildete. Neben ihrer Waffenwahl des Einhandschwertes und Schild nutzt sie zusätzlich die ihre angeborene Erdmagie für z.B. Erdwalle oder zusätzlichen Körperpanzer.

Song

Wenn man ihre Persönlichkeit in einem Song beschreiben müsste, würde am besten Through the Darkness von Audiomachine passen.


Es startet leise, passend zu dem Leben im Schatten von Naldela, und wird nach der kurzen, leisen Komponente dynamisch und offensiv.